WPTDeepStacks Taiwan: Huang Chyan Pu gewinnt das Main Event

Beim Main Event des WPTDeepStacks Taiwan Festivals in Taipei City holte Huang Chyan Pu den Titel sowie umgerechnet €37.820 Preisgeld.

Die World Poker Tour gastierte vom 11. bis 21. Dezember in Taiwan. Zusammen mit der Chinese Texas Hold’em Association (CTP) wurde das WPTDeepStacks Taiwan Festival präsentiert. Es war das erste WPTDeepStacks Event im Asien-Pazifik-Raum.

Ursprünglich sollte im Mai gespielt werden, doch wie so viele Events wurde dieser Termin verschoben. Um die Sicherheitsauflagen zu gewährleisten, nahmen ausschließlich taiwanische Spieler teil. Dennoch wurde bei 26 Turnieren um rund €565.100 gespielt.

Das Main Event hatte ein Buy-In von umgerechnet €430. Insgesamt kamen 526 Entries zusammen. Den Löwenanteil der €197.700 sicherte sich am Ende Huang Chyan Pu. Im Heads-Up bezwang er seinen Landsmann Chuan Lung Lai (€26.970) , als er am River mit eine Straight macht und voll ausbezahlt wurde.

Latest posts